JURA E-Linie

Den Kaffeevollautomat E8 von JURA erhalten Sie beim MIOMONDO Fachhändler mit einer verlängerten Garantie auf 5 Jahre. Die MIOMONDO Garantieverlängerung (mit den dazugehörigen Leistungen) greift automatisch nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungsfrist und Herstellergarantie. Sie gilt für ausgewählte Kaffeevollautomaten und endet 5 Jahre nach Kaufdatum. Entscheiden Sie sich für Kaffee-Genuss mit verlängerter Garantie bei einem MIOMONDO Fachhändler in Ihrer Nähe.
Bild Ansicht groß

Modernste Technik im schlichten Gewand. P.E.P. für intensives Aroma, I.W.S. zur einfachen Filterverwendung und ein frontal angebrachtes TFT-Display mit Zugriff auf E.S.M. für die Schonung der Umwelt.

Bild Ansicht groß

Auch ein Latte macchiato wird dank P.E.P. zu einem Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht.

Bild Ansicht groß

Optimierter Geschmack durch Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.), eine Weltneuheit im Bereich der Kaffeetechnologie.

Bild Ansicht groß

Mit je einem einfachen Knopfdruck entsteht eine Vielzahl von köstlichen Kaffeespezialitäten.

JURA E8 Kaffeevollautomat bei MIOMONDO - Bild 1
JURA E8 Kaffeevollautomat bei MIOMONDO - Bild 2
JURA E8 Kaffeevollautomat bei MIOMONDO - Bild 3
JURA E8 Kaffeevollautomat bei MIOMONDO - Bild 4

Abb. beispielhaft

  • Allgemeine Informationen
    Maschinentyp:
    Kaffeevollautomat
    Maße cm ca.:
    B 28 x H 35,1 x T 43,9
    Stromverbrauch/Energieklasse:
    Besser als A
    Leistung:
    1.450 Watt
    Stromversorgung:
    220-240 Volt
    Gewicht:
    9,8 kg
    Farbe:
    Platin
    Bohnenbehälter:
    280 Gramm
    Wassertank:
    1,9 Liter
    Mahlwerk:
    AromaG3-Mahlwerk
    Pumpendruck:
    15 bar
    Display:
    TFT-Farbdisplay
    Serviceprogramm:
    integriertes Reinigungs- und Entkalkungsprogramm
    programmierbar:
    Brühtemperatur, Kaffeewassermenge, Kaffeestärke in Stufen
    Ausstattung:
    Kaffeeauslauf höhenverstellbar, Profi-Feinschaumdüse
    Besonderheit:
    separater Einfüllschacht für gemahlenen Kaffee, variable Brühkammer, JURA-Feinschaum-Technologie